Voller Freude blicken wir auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Wir haben 2017 vieles erreicht, erneuert und bewegt – dank eines großartigen Teams und hilfreichen Kundenfeedbacks:

Großer Meilenstein: Release von feedbackr 2.0 am 27. Februar 2017

Am 27. Februar 2017 war für das gesamte feedbackr-Team ein wichtiger Moment: Viel Energie ist in die erfolgreiche Neuentwicklung von feedbackr 2.0 geflossen. Die Technologie hinter feedbackr wurde komplett erneuert – dadurch können Ihnen neue Funktionen noch schneller zur Verfügung stehen!

Auch für Lehrende an öffentlichen Bildungseinrichtungen ergaben sich Änderungen – für Lehrende steht eine kostenfreie Variante zur Verfügung. Legitimieren Sie sich hier.

Kooperationen mit Bildungseinrichtungen ermöglichen es allen Lehrenden an einer Bildungseinrichtung, feedbackr mit dem erweiterten Funktionsumfang zu nutzen. Bei Interesse kontaktieren Sie team@feedbackr.io

Neue Funktionen

feedbackr White-Labeling IconWhite Labeling: Seit feedbackr 2.0 kann das Design individuell an Ihre Veranstaltung angepasst werden. Damit wird feedbackr nahtlos in Ihr Veranstaltungsdesign integriert.

 

feedbackr Open Questions Icon

Freitextfragen: Ihr Publikum kann nun neben den bewährten Single-Choice- und Multiple-Choice-Fragen auch selbst kurze Antworten in Textform verfassen.

 

Betty - event manager using feedbackr eventsTour durch feedbackr: Seit Sommer 2017 führt Betty Sie durch feedbackr. Betty erleichtert neu registrierten NutzerInnen den Einstieg – mit sehr großem Erfolg, wie sich gezeigt hat.

 

Live Export: Ergebnisse können in Google Sheets exportiert werden, um damit in Echtzeit weitere Berechnungen und Auswertungen wie Rankings, Pitchbewertungen oder Juryvotings anzustellen.

 

Mehrere Räume: Oft werden Vorträge bei größeren Veranstaltungen parallel abgehalten. Dies kann ab sofort auch in feedbackr widergespiegelt werden: Bei der Erstellung von Sessions können mehrere Räume hinzugefügt werden, die parallel bedient werden können.

Sammelbearbeitung & Vorschau: Kleinere Neuerungen wie Sammelbearbeitungen oder eine Vorschau der TeilnehmerInnenansicht haben wir basierend auf Ihren Rückmeldungen zu feedbackr hinzugefügt.
feedbackr director

Ausblick 2018

Im Jahr 2017 ist viel passiert – aber wir haben auch für 2018 einiges vor: Wir arbeiten an unserem neuesten Tool – dem feedbackr presenter. Damit können Sie ganz einfach zwischen der Präsentation und der feedbackr Umfrage umschalten. Doch dazu in einem späteren Blogpost mehr 😉

Basierend auf den Anforderungen und Ihrem Feedback, haben wir in den jeweiligen Bereichen, Lehre, Unternehmen und Veranstaltungen, drei maßgeschneiderte Produkte entwickelt: feedbackr education, business und event. Die Einführung der neuen Produkte wird in den nächsten Wochen automatisch stattfinden. Aber auch dazu folgen in Kürze nähere Informationen!

Auch 2018 wird feedbackr kontinuierlich weiterentwickelt! Wenn Sie Wünsche oder Feedback für uns haben, schreiben Sie uns gerne an team@feedbackr.io

2017 in Bildern:

Dankbar für unsere KundInnen und das engagierte Team hinter feedbackr blicken wir auf ein bewegtes und sensationelles Jahr 2017 zurück! Wir freuen uns schon auf 2018 🙂

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.